• Alpha 2.5 und ein neues Rig.

    Oft angedroht und jetzt umgesetzt. Die neue Flugmaschine:

    • Asus Z170-A Intel Z170
    • Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz mit EKL Alpenföhn Sella Tower Kühler
    • Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC
    • 16GB Crucial Ballistix Sport LT DDR4-2400 DIMM CL16
    • 500 Watt Cooler Master B500
    • 250GB Crucial MX200 2.5″ SATA 6Gb/s
    • LG Electronics CH12NS40 schwarz

    Ein paar Benchmarks habe ich hier mal zusammengestellt.

    Aber fangen wir mal bei der aktuellen Version an. Die Alpha 2.5 lief schon mit der alten Grafikkarte im neuem Rechner besser, als alles was es vorher von Star Citizen gab. Und mit der neuen Karte war jetzt der Sprung von 720p low detail zu 1080p full detail möglich und trotzdem läuft es noch viel flüssiger.

    Im Multiplayerhub Port Olisar kann man seine Schiffe schnell auf das Landedeck bekommen und ein paar einfache “töte 15 Wildschweine” Missionen abarbeiten um “Geld” zu verdienen. Die Ladezeiten sind massiv weniger geworden, meine MISC Reliant ist flugbereit und auch alles andere scheint soweit gut zu laufen. Mit viel Glück ist ein Spieler anwesend, der einen der großen Pötte hat und der nimmt einen dann mit. Und dann ist da noch Grim Hex, die Piratenbasis. Nicht einfach zu finden, wenn man gesetzestreu ist, und noch schwerer zu landen, wenn zu viele Spieler da sind. Denn im Umfeld von Grim Hex darf geschossen werden.

    Und mit dem “VIEL MEHR” an Grafikleistung sieht es auch gleich alles viel besser aus. So gut sogar, dass ich ernsthaft überlege einfach mal eine Runde davon ins Netz zu streamen. 8)

    Vielleicht schafft Herr Roberts es ja doch sein Versprechen zu halten. Trotzdem möchte ich jetzt mal langsam Squadron 42 haben ;)


  • Alpha 2.4.0 und es wird irgendwie immer schlimmer.

    Es ist frustrierend. Je mehr CIG am Alphabuild schraubt, desto weniger Spaß macht es mir. Das liegt jetzt aber nicht am Spiel selber sondern mehr an meinem PC. Die alte Dame quält sich einfach unglaublich mit der Grafik. Von den langen Ladezeiten ganz zu schweigen. Und wenn dann doch mal ein Fehler am System von Star Citizen auftritt, sei es server- oder clientseitig, dann ist der Spaß bei Null.

    Ich denke, ich werde den Platz auf der Platte frei machen (Fallout 4 bekommt noch mehr DLC und das Ding läuft gut) und erst auf einem neuem Rig wieder installieren.

    Bis dahin: Fly Safe.


  • MISC Reliant Hangar ready.

    Man erinnert sich vielleicht noch daran, dass ich mir die MISC Reliant kaufen wollte. Ich habe es einfach dann mal getan. In der letzten Ausgabe von “Around the Verse” (2.33) wurde im Segment “Fast Forward” nun die Hangar ready Version gezeigt. Sieht viel besser aus, als beim Sale. Alles richtig gemacht. Glaube ich ;)

    Hier eine kleine Galerie der Konzeptbilder als Vergleich.


  • Release Date

    Man kann sich tot suchen. In Textform ist kaum was zu finden. Meine aktuellen Forschungsergebnisse.

    Squadron 24: 2016 [Offizielle Quelle: Trailer “Squadron 42: Bishop Senate Speech” ab 4:00]

    Star Citizen: 2016/17/18 [Quelle: keine, viel zu viel Gerüchte im Netz aber keine Belastbaren Aussagen.]

    Da SQ42 aber direkt als “Einführung” zu SC dienen soll, darf der Release von SC nich zu spät nach SQ42 kommen. Ich tippe darauf, dass SQ42 zum Weihnachtsgeschäft 2016 kommt und SC innerhalb eines Jahres später. Man wird es abwarten müssen.


  • LIVE: Star Citizen Alpha 2.2.1

    Ich habe es heute tatsächlich mal wieder nutzen können. 2.2.1 läuft auch auf meiner Möhre.

    Was man so “laufen” nennt… 15 – 20 fps beim Dogfight bei 720p und alles auf maximale Leistung getrimmt.

    Spielbar ist was anderes.

    Dafür gab’s einen “gruseligen” Glitch bei der Modelldarstellung des Gesichts XD

    Trotzdem muss ein neuer PC her… *sigh*


  • Star Citizen Alpha 2.0 ist da

    …und ich würde euch gerne etwas davon zeigen oder meine Eindrücke darüber mitteilen aber leider hat erst der Download ungewöhnlich lange gedauert und zum anderen läuft es nicht. Das Spiel lädt und lädt (auf dem alten Zossen hat es ja schon immer lange geladen) und dann schmiert es ab. Mal schauen, wann ich Zeit finde das zu flicken.